Kissen aus Naturmaterialien

Welcher Kissentyp sind Sie? Der Seitenschläfer liebt weiche Kissen, die er sich passend formt, damit der Kopf in jeder Lage gut gestützt ist. Der Rückenschläfer wählt meist ein flacheres, mittelfestes Kissen. Der typische Bauchschläfer ruht am liebsten ganz flach auf einem niedrigen, festen Kissen oder verzichtet komplett darauf. Haben Sie sich in unserer kleinen Typisierung wiedergefunden? Egal, ob Sie jetzt mit „ja“ oder „nein“ geantwortet haben: wir klären das Thema ‚Kissen‘ für Sie, so dass Sie wirklich entspannt und bequem liegen. Wir wissen aus Erfahrung, dass viele Zuhause eine wahre Sammlung an Kissen haben, einfach weil keines so richtig funktioniert und man immer weiter ausprobiert, auf Erfahrungen anderer hört, mal eben eins im Vorbeigehen kauft usw. Das richtige Kissen zu finden ist jetzt keine Wissenschaft – aber unser Know How kann Ihnen helfen, unnötige Irrungen auf dem Weg zu gutem Schlaf zu vermeiden. Dafür stehen uns viele gute Naturmaterialien und Kissenvarianten zur Verfügung. Schauen Sie mal rein und liegen Sie Probe.

Es werden alle 10 Ergebnisse angezeigt